Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ELV _Online casino Rückbuchung

  1. #1
    jackyo277 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    2

    Standard ELV _Online casino Rückbuchung

    Hallo,
    habe bei einem Online Casino über ELV einbezahlt.
    Habe das geld verzockt.
    Das Geld konnte vom Online Casino nicht abgebucht werden ,da das Konto nicht gedeckt war.
    Können die mir das Geld trotzdem anderweitig holen.

    Danke für eure Antworten

  2. #2
    Bingoringo ist offline Experte
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    1.196

    Reden

    Glückwunsch !!

    Keine Deckung beim ELV.....???

    Na,da will ich mal sehen wie die Onlinezockbude an die Penunsen kommt......

    Onlinezocken ist in Deutschland nicht erlaubt......also illegal.....also....können die auch nicht klagen....!

    Erzähl mal wie es weitergeht...so mit Rücklastschriftgebühr und so......

  3. #3
    Avatar von heador112
    heador112 ist offline Experte
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    972

    Standard

    Hallo,
    habe bei einem Online Casino über ELV einbezahlt.
    Habe das geld verzockt.
    Das Geld konnte vom Online Casino nicht abgebucht werden ,da das Konto nicht gedeckt war.
    Können die mir das Geld trotzdem anderweitig holen.

    Danke für eure Antworten
    Typen wie du sind der Grund , dass viele Casinos einen nur kleine Beträge per Lastschriftverfahren von maximal 300 € als Einzeltransaktion einzahlen lassen

    Habe das Problem letzens bei Partygaming gehabt......


    Habe dort angerufen und man teilte mir mit , dass aufgrund vieler Betrüger die Limits bei solchen Einzahlungsmethoden so niedrig sind....

    Schämst du dich nicht sowas zu machen ?

  4. #4
    Avatar von CBJWikinger
    CBJWikinger ist offline Webmaster
    Registriert seit
    14.10.2002
    Ort
    Gzira
    Beiträge
    4.392

    Standard

    Zitat Zitat von jackyo277 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe bei einem Online Casino über ELV einbezahlt.
    Habe das geld verzockt.
    Das Geld konnte vom Online Casino nicht abgebucht werden ,da das Konto nicht gedeckt war.
    Können die mir das Geld trotzdem anderweitig holen.

    Danke für eure Antworten
    Wer wagt der gewinnt - aber öfters verliert. Ansonsten ist heador nichts mehr hinzuzufügen.

    Trotzdem viel Glück beim nächsten Spin.

  5. #5
    Deuce ist offline Experte
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    1.657

    Standard

    Zitat Zitat von Bingoringo Beitrag anzeigen

    Na,da will ich mal sehen wie die Onlinezockbude an die Penunsen kommt......
    Überhaupt nicht, vielleicht werden die es mit einem Inkassoschreiben versuchen. Das hat aber dann keinen sonderlichen Wert.

    Ich finde und fand es schon immer zum kotzen das es solche Einzahlungsmethoden gibt.
    Was sind denn Einzahlungen per ELV?
    Nichts anderes als zocken auf Kredit und das hat noch nie funktioniert.
    Die Casinos profitieren von der Spielsucht vieler Zocker, dass die auf solche Ideen wie jetzt jackyo277 kommen ist doch verständlich.
    Die Gier der Casinos ist es die so etwas verursacht, deshalb erhebe ich auch nicht den moralischen Zeigefinger.

  6. #6
    Avatar von spielo
    spielo ist offline Playworld-Forum
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    637

    Standard

    Was sind denn Einzahlungen per ELV?
    Nichts anderes als zocken auf Kredit und das hat noch nie funktioniert.
    Eben und genau daran sieht man mal wieder das es auch den OC´s nicht 100% gut geht. Denn die wissen ganz genau welche Gefahr ELV mit sich bringt. Ich denke aber die nehmen es in Kauf bei dem ein oder anderen abgezockt zu werden. Vor Jahren hatte ich ähnlichen Fall schon mal im Mapau Casino in dem ich einfach die ELV habe nicht genehmigen lassen nachdem sie mir direkt bei einer Auszahlung Ihre eigenen AGB´s verdreht hatten.
    Abgesehendavon das der Gewinn niemals mehr ankam, haben sie somit auch keine Einzahlung gehabt. Passiert ist allerdings nichts... schon witzig.

    Und das alles weil sie nicht mal ihre eigenen AEGB´s kannten. Nach meinem Fall haben sie innerhalb weniger Tage die AGB´s angepasst.
    Gruss Spielo

    Playworld / Casino Hilfe / Casino News
    Bonusbedingungen/Bewertung Alles von A-Z erklärt


  7. #7
    jackyo277 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für die Antworten.
    Genauer gesagt ist mir das bei Partybets passiert.Ursprünglich funktionierte das ja gut.Leider habe ich nicht gewusst wann ich Schluss machen musste.Was glaub für eine Sucht spricht.Ich wünsche es niemandem.Habe auch gedacht,dass mir das nicht passieren kann.Aber scheisse war.
    aber wenn dass wirklich so ist das die mich nicht heranziehen können bin ich erst einmal sehr erleichtert.
    Sollen die mein Account sperren,dann bin ich froh darüber.

  8. #8
    coxwel ist offline Experte
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    742

    Standard

    um es mal sozusagen, die können dir natürlich garnix außer dich von allen party gaming seiten zu bannen. jedoch versteh ich net was du dir gedacht hast, selbst hättest du fett gewonnen wär dein geld futsch gewesen wenn deine lastschrift zurückgeht. da kannste doch gleich mit playmoney zocken weil mehr isses im prinzip net. jedes oc zahlt erst aus nachdem deine lastschrift 2 wochen bei ihnen liegt, sprich du kannst sie net mehr zurückbuchen. sonst würde die ja jeder ausnehmen da sie rechtlich nix machen können. ausserdem find ich sowas beim zocken nur dumm, wenn man zockt muss man auch verlieren können und net heulen und chargeback machen.

    cheers coxwel

  9. #9
    Deuce ist offline Experte
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    1.657

    Standard

    Zitat Zitat von coxwel Beitrag anzeigen
    jedes oc zahlt erst aus nachdem deine lastschrift 2 wochen bei ihnen liegt, sprich du kannst sie net mehr zurückbuchen.
    Völliger Blödsinn!
    Erstens stimmt es nicht das jedes Oc erst nach 2 Wochen auszahlt, schon gar nicht Party.
    Zweitens kannst Du jede Lastschrift innerhalb 6 Wochen zurück geben, ohne jegliche Begründung.
    Selbst nach 6 Wochen ist das noch möglich, dann wirds allerdings komplizierter.

  10. #10
    coxwel ist offline Experte
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    742

    Standard

    ja aber glaub mir ehe sie dir einen hohen betrag auszahlen sichern die sich ab. kannst ja auch mit kreditkarte nen chargeback machen wirst dann halt ziemlich schnell aus jedem netzwerk gebannt.

    sonst währe folgendes ja an der tageordnung: ich zahle 100eus bei party über elv ein ohne bonus etc. zocke und zahle mir zb 80 wieder per überweisung aus. die werden nen teufel tun und mir die überweisung sofort schicken da sie nix zurückbuchen können.

    cheers coxwel

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über 500 Slots und weitere Spielautomaten auf http://www.casino-spiele.de/ kostenlos spielen.

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0